Dienstag, 19. März 2013

Helden des Alltags

Bei Roboti liebt gibt es jeden Dienstag die Helden des Alltags.
Was ist für euch wichtig im Arbeitsalltag? Was ist unverzichtbar und was verschönert euren Trott?
Ich mache nun bereits  zum fünften Mal mit. :-)

Und nun kommen meine Helden:

Nervennahrung

Da ich momentan auf der Arbeit viel Stress habe, brauche ich viiiiel Nahrung für meine strapazierten Nerven.

Nüsse sind Nahrung für die grauen Zellen- viele ungesättigte Fettsäuren, B-Vitamine, ...

Mein kleiner Astronaut hilft mir dabei, die Nüsse aufzubrechen, damit ich schnellstmöglich an meine Nervennahrung komme: 



Auch wenn gerade Fastenzeit ist, kann ich momentan nur schwer von Naschereien die Finger lassen! Momentane Favoriten: Geleeeier und Geleehasen. 
Ein Stück reicht, um einen Zuckerschock zu bekommen, aber es schmeckt mir momentan einfach 
unheimlich guuuut! 



Bei welchen Naschereien (süß oder deftig) werdet ihr schwach?

Einen schönen und heldenhaften Dienstag!

Kommentare:

  1. Der Astronaut ist ja herzig...

    Ich werd bei den belgischen Meeresfrüchten ( Pralinen) schwach

    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. Was bin ich froh, dass es mir der Astronaut noch nie krumm genommen hat, dass ich ihn immer Teletubbie nenne. Er ist einfach zu putzig :-)

    AntwortenLöschen
  3. der astronaut ist echt cool. hübsch und funktional!
    geleeeier find ich auch gut. aber am allerbesten sind immer noch die noggyeier!
    lg, maje

    AntwortenLöschen
  4. Der Astronaut ist ja cool und leistet bestimmt gute Arbeit!
    Im Moment bin ich auch im Nasch-Wahn!
    Wenn nix mehr da ist,muß das Glas N*utella herhalten :)
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Dein Nußknacker ist echt schrill.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  6. Ich richte dem fleißigen Helfer eure Komplimente aus. Ich hoffe, er wird nicht über mutig.:-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar liebe Zeilen von Dir. :-)

Häufig geklickt