Mittwoch, 13. März 2013

Frühlingseinbruch

Heute Abend brauche ich noch einige Frühlingsbilder, um mich aufzuwärmen.
Zum Glück habe ich am Wochenende noch ein bisschen den Frühling genossen, bevor er sich wieder verabschiedet hat. 

Schon die Autofahrt ist sonnig gewesen mit tollem blauen Himmel: 






So kann man sich also "in der ersten Reihe sitzen" vorstellen...



Es blüüüüht schon ein bisschen!







Eine Riiiiesen-Ranunkel! Gesehen und festgehalten. 
Ein Blütenmonster!


Kommentare:

  1. Was für wundertolle Frühlingsbilder! Wenn wir ihn uns jetzt alle ganz stark wünschen, kommt er vielleicht bald...
    Liebste Grüße
    Laila :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Trollblume, schön dass du uns gefunden hast! Hübsch ist es bei dir! Schaue jetzt sicher auch öfter bei dir voebei. Herzliche Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  3. schöne, frühlingshafte bilder hast du da für uns festgehalten. und tatsächlich blauer himmel :-).
    allerliebste grüße von frau heimelig.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bettina,
    schön, dass du uns den Frühling bringst! ...und dieses Haus! wo ist das denn?
    Ich würde mich freuen, wenn du dich mal kurz bei mir meldest, komme per eMail nicht an dich ran...
    die liebsten Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar liebe Zeilen von Dir. :-)

Häufig geklickt