Dienstag, 23. April 2013

Helden des Alltags

Jeden Dienstag zeige ich euch meine Helden des Alltags, die für meinen Trott unerlässlich sind und/ oder an denen ich mich erfreuen kann.

Mein Ikea-Obstkorb beherbergt all meine frechen Früchtchen. Bei dem Wetter braucht der Körper ja ganz besonders viele Vitamine, um das ständige Auf und Ab zu verkraften. Ein Griff am Morgen und schon habe ich etwas Gesundes und Fruchtiges für eine Pause.


Am liebsten greife ich zum:
Bild von hier.

Wer findet den Wurm?

Nur ist in meinem Apfel kein Wurm, sondern ein freches Mäuschen!
;-)




Mehr Alltagshelden findet ihr bei "Roboti liebt."

Euch allen einen angenehmen Dienstag.

Kommentare:

  1. Guten Morgen Du Liebe,

    als ich das erste Foto sah, dachte ich:"Na, wie sieht denn der Apfel da drin aus?".
    Jetzt weiss ich es, so ein süßer Bewohner.
    Hast Du den Apfel gefilzt? Der ist ein hübscher Augenschmaus.

    Herzliche Grüße

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen. Der Korb ist ja wunderhübsch und der Inhalt so gesund :-). Mein Dienstagsheld muß sich da leider ausklinken aber lecker war er auch ;-).
    Einen hübsch gefilzten Apfel hast du da. Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Süss, dein Filzapfel!
    Und danke für den Aufruf, mehr Obst zu essen. Ich vergess das leider zu oft...
    Liebe Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  4. Die Maus könnt ich jedes Mal knuddeln...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  5. Der Filzapfel ist ja obersüß! Und die Maus darin zuckersüß! Das ist ja toll gemacht! Das Apfelbild ist auch toll! Erinnert mich an die Zeitschrift Brigitte, wo man auf der Kinderseite immer die Maus suchen mußte ;O)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie süüüß! Beinahe hätte ich ihn übersehen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Ein so niedlicher Apfel! Darüber muss ich jetzt lachen :-) .
    Hab' eine gute Woche!
    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  8. liebe trollblume,
    hübsches Äpfelchen.
    herzlich Judika
    P.S.
    Bei Polyxena kann ich nicht kommentieren, keine Ahnung warum, es kommt stets als Spam zurück, kannst Du da ihr vielleicht ausrichten, denn sie hinterlässt bei mir immer so nette Worte. danke dir.

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie SÜSS, das ist ja wohl der herzallerliebsteste Apfel überhaupt!
    LG Barbara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar liebe Zeilen von Dir. :-)

Häufig geklickt