Dienstag, 30. April 2013

Prooost: Sanbittemix

Heute ist Hexennacht. Mal sehen, was bei uns so angestellt wird. Früher bin ich auch mit dabei gewesen, doch heute bin ich aus dem Alter raus und froh, wenn am nächsten Morgen alles heile geblieben ist.
Feiern bei euch auch die Jugendlichen Hexennacht? Ziehen um die Häuser und schmieren Ketchup auf die Klingel, wickeln das Auto mit Klopapier ein und treiben noch so allerhand anderen Unfug?

Zum entspannten Ausklingen des Aprils passt ein Cocktail oder Longdrink. Oder eine Maibowle. 
Ich zeige euch ein Rezept für einen alkoholfreien Longdrink. Vor Kurzem habe ich mir Sanbitter gekauft und mal ein bisschen ausprobiert, was man damit so machen kann. Herausgekommen ist ein:

Sanbitter-Mango-Drink

Zutaten für zwei Personen:

2 Flaschen Sanbitter
4 cl Limettensaft
12 cl Mangosaft (laut Originalrezept: Maracujasaft)
2 Limettenscheiben (laut Originalrezept: 1 Orangenscheibe)

Man kann dieses gute Getränk auch noch ein bisschen mit Sprudelwasser verdünnen.
Proost! 



Inspiriert durch meine obige Alliteration habe ich mich wieder an den G-Sketch von Heinz Erhardt erinnert. Einfach zu gut!



Euch einen schönen Tanz in den Mai oder Ritt auf dem Blocksberg, ...

Ein bisschen Stimmung zum Aufwärmen!



Kommentare:

  1. Eine wunderbare Hexennacht wünscht Nina.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffentlich zaubert mal jemand gutes Wetter herbei! :-)

      Löschen
  2. Hey Du,
    Ich Hexe heuteNacht bestimmt nicht rum.
    Bin froh, wenn meine Jungs gleich alle zu Hause sind, und dann mache ich mir einen gemütlichen Abend.
    Und morgen geht es früh raus, dann kommt Besuch.
    Aber schönes Wetter wäre für morgen schon toll.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hey!
    Leckeres Getränk! Das muß ich unbedingt mal probieren! Also bei uns gibt es am 1. Mai Sonne und 15 Grad! Ich hoffe Du bekommst etwas davon ab :O)

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Trollblume,

    ich wünsche Dir auch einen ruhigen Abend und dass Du vom Schabernack verschont bleibst.
    Um´s Haus rum räum ich vorsichtshalber immer alles rein und eins meiner Bluemchenkinder ist mit dem Klopapier um die Häuser gezogen.
    Netterweise hat er unser Haus verschont. Ich hoffe, dass niemand anders auf eine "nette" Idee kommt. Morgen werden wir´s sehen.

    Hab noch einen schönen Abend und schlürf eifrig Cocktails

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,
    danke für deinen lieben Besuch bei mir!
    Im Nachbarort wird die Walpurgisnacht groß gefeiert.Da war ich auch schon ein paar mal.Da gibt es dann ein richtiges Hexenfeuer und Folkmusik.
    Ansonsten stellen hier viele Dörfer den Maibaum auf und es wird gefeiert.
    Lass es heute aber auch ruhig angehen,bin allein mit meinem Kind und spät von der Arbeit gekommen.
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar liebe Zeilen von Dir. :-)

Häufig geklickt