Freitag, 10. Mai 2013

Friday-Flowerday: Tulpen, wohin das Auge reicht

Letzte Woche hat man bei meinem Frage-Foto-Freitag ein Tulpenfeld gesehen. Der heutige Tulpenstrauß stammt von dort. :-)


Eine ganz liebe Frau, die auch auf der Suche nach den hübschesten Blümchen gewesen ist, hat uns in diesem Tulpengewimmel auf wunderbare gefüllte Tulpen aufmerksam gemacht. :-)
Die sind richtig toll:




Für Polyxena1981: Pretty in pink! :-P

Weitere blumige Hingucker findet ihr bei "Holunderblütchen".

Einen guten Start ins Wochenende!

Kommentare:

  1. :-P und die wunderbar gelben enthälst du mir vor :-P

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön...schade...bald ist die Tulpenzeit schon wieder vorbei...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns auf dem Feld ist nicht mehr viel zu holen. Die Meisten sind schon verblüht. Die weiß/rote finde ich besonders schön. Schönes Wochenende Jennifer

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Trollblume, dein Tulpenstrauß ist wunderschön und vielfältig !!! Weißt du, dass Tulpen früher so begehrt waren, dass für eine einzige Zwiebel ein ganzes Haus eingetauscht wurde ???
    heute unvorstellbar !!!
    Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  5. ...schön dieser üppige bunte Tulpenstrauß...

    AntwortenLöschen
  6. Was für wunderschöne Tulpen...Die zartweiße mit rosa Streifen, klasse.
    So Tulpenfelder zum selberpflücken liebe ich. In der Nähe meiner Schwiedereltern gibt es auch eins. Ein Grund, warum ich dort ganz gerne bin....*g*
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar liebe Zeilen von Dir. :-)

Häufig geklickt