Freitag, 14. Juni 2013

Friday-Flowerday: Was der Garten so hergibt

Dieses Kleeblatt ist nicht perfekt. Sein bisheriges Dasein hat schon Spuren bei ihm hinterlassen. Und außerdem ist es nicht vierblättrig, also nicht gerade besonders....



 oder vielleicht doch, weil es eben nicht perfekt ist?



Aber nun gibt es  ein paar hübsche Blümchen, die ich mal wieder bei einem kleinen Gartenrundgang gerupft habe und an denen ich mich momentan ein bisschen erfreuen kann. 
Ich schicke sie heute wieder zu  "Holunderblütchen".

Die Kleeblätter von den oberen Bildern gesellen sich zu den mit Abstand süßesten Blümchen, die man auf der Wiese finden kann: den Gänseblümchen!


Endlich blüht Lavendel. Ich muss mir dieses Jahr unbedingt Lavendelsäckchen für meinen neuen Pax machen. :-)



Ich wünsche euch einen guten Start ins Wochenende!

Kommentare:

  1. klein und fein. gefällt mir sehr sehr gut.

    lg eva

    AntwortenLöschen
  2. gänseblümchen, auch ich mag gänseblümchen sehr, hatte ich letzte woche ;-)... der strauss mit dem lavendel sieht ja fast aus wie gekauft ;-)) ( das ist ein kompliment!!) so schön
    liebe grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Hey Du Liebe,

    wie schön, bei Dir blüht schon der Lavendel.
    Meiner dümpelt noch so vor sich hin. Es ist halt alles noch recht nass bei uns.
    Aber den Gänseblümchen gefällts - die find ich auch immer hübsch und lecker auf´s Brot oder in der Suppe.
    Liebe Bilder von Dir - mir hat es gefallen bei Dir.

    Ich wünsche Dir ein aufregendes und vorallem sonnenreiches Wochenende

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!!!
    Deine Gänseblümchen sind so süß, die find ich noch schöner als Deine anderen Blumen. Obwohl die auch ganz klasse aussehen.
    Ich hab heute auch welche, also Gänseblümchen...
    Hab ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Gänseblümchen und Lavendel, beides sehr fein :-). Ich mag Blumen aus dem Garten, hätte meine aber heute nicht freiwillig abgeschnitten. Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja ein wundervoller Strauß! :-)
    Du magst den Lavendel ebenso wie ich, was? Hier blüht der neu hinzugekommene. Der 'eingewachsene' noch nicht.
    Wiesenblümchen und Lavendel sind immer so schön! Vielen Dank für die schönen Bilder!
    Hab ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  7. Die weißlilanen - sind das Glockenblümchen? Die sind ja süß!

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag die Gartenblumen immer am liebsten...schöne Beispiele zeigst du da! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  9. Gänseblümchen und Klee, wie hübsch! Mein Lavendel ist noch nicht ganz so weit!
    Hab ein schönes Wochenende, Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Die Glockenblumen sind wunderschön! Bei dir blüht der Lavendel schon? Bei uns wird das noch laaange dauern dieses Jahr. Schönes Wochenende Jennifer

    AntwortenLöschen
  11. Gänseblümchen sind einer meiner Lieblingsblumen und mit dem Klee entsteht eine sehr schöne Harmonie,
    mein Lavendel ist noch nicht so weit,leider,
    deine Gartenblumen sind bezaubernd.

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  12. Ein wunderhübches Sträußchen ist das, liebe Seezwergin !!!
    Oh, Lavendel hätt' ich auch gerne im Garten...
    Viele liebe Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, sorry, falsche Anrede ,schäm...äh, ich meinte natürlich "liebe Trollblume" !!!

      Löschen
  13. ...so ein schönes Sträußchen, liebe Seezwergin,
    mein Lavendel blüht noch nicht, aber lange kann es nicht mehr dauern, bis er seinen Duft verströmt...

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  14. Liebes Trollblümchen,
    ich mag es,wenn es nicht so perfekt ist,genau wie ein Kleeblatt.Natur pur eben!
    Dein Sträußchen ist so zart und hat tolle Farben!
    Ich wünsch dir ein erholsames Wochenende!
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar liebe Zeilen von Dir. :-)

Häufig geklickt