Dienstag, 15. Oktober 2013

Helden des Alltags: Kleiner Italiener ;-)

Jeden Dienstag sucht Stephie die Helden, die den Alltag erleichtern und/ oder verschönern. 
Ich habe meinen Helden für diesen Dienstag gefunden, der schick und auch noch nützlich ist: 
Mein neuer Espressokocher von Bialetti.


Ruck zuck habe ich leckeren Espresso, den ich dann mit Milchschaum zu irgendetwas, was man Cappuccino nennen könnte, aufmotze. Das genaue Mischverhältnis ist mir bisher nicht bekannt, aber schmecken tut es auch so. Für mich ist der kleine Italiener ein tolle Alternative zu den teuren Kapselautomaten.



Wie bereitet ihr euren Kaffee zu?

Und hoch die Tassen auf unsere Alltagshelden!

Mehr davon findet ihr bei "Roboti liebt".


Kommentare:

  1. ein sehr hilfreicher Held! ;-)))
    alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Uh, die habe ich auch letztens zu meinem Helden erkoren.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe so eine Kann in kleinerer Ausgabe . Leider nicht so oft in Gebrauch. Die Kapselmaschinen mag ich nicht , zuviel Abfall. Ich mache unseren Kaffee mit einem Kaffeevollautomaten. Immer frisch gemahlen , da ganze Bohnen.
    Ich trinke gerne Kaffee oder Latte macchiato , oder Espresso , oder Cappuccino , oder...oder...oder. Eben in allen Varianten. Aber am Besten schmeckt mir morgens der erste Schluck zum Frühstück...hmmmm
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  4. So eine ähnliche hab ich auch, aber nicht mit lustigem Männlein drauf. Ich mag bei Kaffe auch gerne Lowtech. LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  5. Das Einfache ist oft das Beste. Ich brühe meinen Kaffee mit der Hand auf, weil ich keine Kaffeemaschinen mag. Kalk, Kalk, Kalk und noch einmal Kalk!
    Herzliche Grüße für Dich und Deinen tollen Helden, Cora

    AntwortenLöschen
  6. Ja, die Bialetti war auch schon meine Heldin. Die leistet bei uns immer im Urlaub heldenhaften Einsatz.
    Liebe Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe so eine Kapselmaschine und die Kapseln waren auch bereits einmal meine Helden :-)
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  8. Die gute alte Espressomaschine. Schon meine Eltern haben den Kaffee mit ihr gekocht und in unserem Ferienhaus in der Toskana kam sie auch mehrmals täglich zum Einsatz. Ich mag diese altbewährten Dinge. Ein toller Held!
    Liebe Grüße von
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Ja, wir haben auch ganz lange unseren Kaffee mit so einem Espressokocher gemacht. Der Vorteil daran war, ich habe nicht so viel davon getrunken :-)
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Trollblume,
    leider trinke ich keinen Kaffee und habe dadurch nur einen Kapselautomat! Aber Dein Cappuccino sieht oberlecker aus.
    Hast Du einen neuen Header und eine neue Blogseite? Sieht schön aus!
    Liebe Grüße
    Ani

    AntwortenLöschen
  11. Hey soeine haben wir auch ;)

    Latte machiato ist das absolute Lieblingsgetränk!!

    Lg

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar liebe Zeilen von Dir. :-)

Häufig geklickt