Donnerstag, 7. November 2013

BIWYFI: DRAUSSEN

Bei Nics Fotoprojekt "Beauty is where you find it"geht es heute um das Thema
DRAUSSEN. 

Auch wenn das Wetter eher danach schreit, drinnen zu bleiben, muss man mit einem Hund trotzdem raus.
Und das ist momentan auch gut so, denn dadurch komme ich an die frische Luft und habe die Gelegenheit, ein bisschen Licht zu tanken, was in dieser Jahreszeit ja nicht so einfach ist.

Momentan ist unsere Familienhundedame Molly wieder öfter bei mir, ihrem Zweitfrauchen.
Wir sind unterwegs, um zu schauen, wie weit es schon herbstelt.


Das Laub von den Bäumen ist mittlerweile leider ziemlich weggepustet worden.



Auch die Öhrchen flattern im Wind. :-)



Wind und Nieselregen....  Momentan ist das Wetter doch einfach richtig pfui. 

Hier ist die Übersicht der Fotoprojektthemen im Monat November: 

luzia pimpinella BLOG | beauty is where you find it -  themen für unser fotografie projekt im NOVEMBER | NOVEMBER prompts for our collective photography challenge

Verlinkt eure Fotos bei Luzia Pimpinella.

Euch einen schönen Feierabend!

Kommentare:

  1. hunde, kinder, ... — schön, dass man mit ihnen einfach rausgehen MUSS; es tut so gut. entzückend, das hundchen, das füchslein würd gleich losjaulen beim anblick vor freude.

    AntwortenLöschen
  2. Du zeigst es ziemlich eindrücklich...wie es derzeit ausschaut...bei der obligatorischen Hunderunde...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Die ist aber süß ;)
    Liebe Grüße, Antonia

    AntwortenLöschen
  4. Was sind wir Hundebesitzer doch abgehärtet. ;)) Bei Wind und Wetter raus , so soll es sein"
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Trollblume,
    wenn meine Tochter diese Fotos sehen würde, käme sofort ein Aufschrei " So einen will ich auch haben".
    Süßer Hund und tolle Fotos.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  6. Hallo du Liebe,


    ja unsere Fellnasen wissen was für
    uns Menschen gut und gesund ist...
    Hinaus bei Wind und Wetter...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Da geht mir das Herz auf. So ein kleines Wollknäuel wäre für Körper und Geist genau das Richtige. So lieb.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Trollblume!n

    Vielen Dank für Deinen Lieben GRuß auf meiner Seite! Deine Bilder sind auch echt total schön!!
    Würde mich freuen wenn Ich dich als ein weiteres Mitglied bzw. Freund auf meinem Blog begrüße dürfte. Habe noch nicht so viele Freunde und fände es schön...

    GLG Michelle

    AntwortenLöschen
  9. Da beneide ich euch Hundebesitzer ja manchmal - ihr könnt euch nicht drücken, ihr müsst raus. Würde mir sicher so manches Mal gut tun.....
    Liebste Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  10. Liebes Fräulein Trollblume,
    Deine Molly ist so süß! Wie praktisch, dass Du das Zweitfrauchen bist.
    Ich muss jetzt auch immer bei Wind und Regen mit Flöckchen raus. Anfangs will ich mich am liebsten drum drücken, aber dann macht es uns beiden auch immer Spaß.
    Dein Herbstlaub-Bild mit rotem Blatt sieht hübsch aus!
    Liebe Grüsse
    Ani

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar liebe Zeilen von Dir. :-)

Häufig geklickt