Sonntag, 3. November 2013

DIY für schlechtes Herbstwetter

Kleine Beschäftigungen für trübe Herbsttage...

Untersetzer aus Filzkugeln. Einfach zusammenkleben, fertig.





Gepunktete Espressotassen

Espressotassen (IKEA) einfach mit Edding (gold und kupfer) betupfen.
Die Tassen dann nur per Hand spülen.


 Milchkännchen (bei mir nur Deko) ebenfalls mit Edding bemalen.



Die Sonne blitzt hervor. Es wird heute vielleicht doch noch ein recht schöner Tag. Dann nix wie raus an die Luft. Habt einen feinen Sonntag!


Kommentare:

  1. was für eine nette Idee!
    Wenn du Porzelanmalfarben nimmst, kannst du das Geschirr im Backofen backen. Und dann das geschirr in der Spülmaschine waschen ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider hatte ich keine Porzellanfarben zur Hand. Ich bin da manchmal etwas ungeduldig und muss meine Ideen gleich umsetzen. :-) ,

      Löschen
  2. Eine ganz süße Idee, dieses Pünktchen-Geschirr.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Der Untersetzer ist ja lustig. Ich glaube so gibt es ganze Teppiche. Wäre auch mal ein Projekt ;o)
    Porzellanfarbe hab ich hier schon seit Monaten stehen, aber ich wenn ich Zeit habe denk ich nie daran. Deine Espressotassen sind sehr hübsch geworden.
    LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  4. Moin - das mit den Filzkugeln wollte ich auch mal nachmachen. Wußte aber immer nicht wo ich solche Kugeln bekomme?? Oder hast Du die selber hergestellt?? Als Teppich oder Vorleger funktioniert das auch....LG Rosa

    AntwortenLöschen
  5. deine deko gefällt mir und der untersetzer aus den filzkügelchen ist ne wucht

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  6. Filzkugeln kleben auch nicht schlecht. Schöne Farben hast Du ausgesucht! Wo Du hast Du Deine her? ich habe mal nach Filzkugeln geschaut, mir waren die zu teuer!
    Eine schöne Woche für Dich, Cora

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar liebe Zeilen von Dir. :-)

Häufig geklickt