Donnerstag, 26. Dezember 2013

BIWYFI: Zusammen mit den Lieben...

Bei Nics Fotoprjekt "Beauty is where you find it" geht es heute um das Zusammensein mit den Lieben

Das Weihnachtsfest war für mich früher immer das schönste Fest des Jahres. Ich liebte die geschmückten Schaufenster, den Lichterglanz in der Stadt und im Haus, Plätzchen backen, die Festlichkeit, den Tannenbaum bei meinen Eltern...

Ich freute mich immer, meine liebe Familie zu sehen und endlich mal Zeit mit ihr zu verbringen, ohne von der Arbeit gehetzt zu sein...

Doch Weihnachten wird nie mehr so sein wie es mal war..., denn ich habe leider
 nicht mehr alle meine Lieben um mich...

Und das wird einem vor allem an Festen und Feiertagen mit voller Wucht deutlich, obwohl der Schmerz des Verlustes an jedem gewöhnlichen Tag auch da ist, von morgens bis abends und in den schlaflosen Stunden der Nacht...

So habe ich nur noch meine liebe Mama, die mit uns die Feiertage verbracht hat. Traurig, aber wenigstens waren wir zusammen. 

Der süße Mollyhund sorgt bei uns immer wieder für kleine Freudenmomente. 
So bekommt sie, seit sie bei uns ist, immer Geschenke, die sie auspacken darf: 




Zu den Lieben gehören für mich nicht nur meine Familie, sondern auch Freunde. Meine liebste Freundin Polyxena1981 ist immer für mich da. Danke dafür!

Ich wünsche euch allen noch einen restlichen schönen Abend mit euren Lieben.
Seid für jeden Moment, den ihr miteinander habt, dankbar!

Kommentare:

  1. Das tut mir leid, dass du nicht mehr alle um dich haben kannst. Weihnachten wird einem das noch einmal ganz anders bewusst. Ein toller Moment den du auf den Bildern festgehalten hast. Unser Schätzken hat sich auch auf das Papier gestürzt.

    Liebste Grüße,

    Marie

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, das bin ich! Besonders bei meiner 88jährigen Oma, musste ich ab und zu am heiligen Abend daran denken, wie oft sie wohl noch mit uns Weihnachten feiern wird... Allerdings ist so noch so rüstig, dass sie mindestens 100 wird!

    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Danke :-) Jederzeit gerne :-) Drück dich ganz feste :-)

    AntwortenLöschen
  4. Gerade an Weihnachen vermissen wir die Lieben, die nicht mehr bei uns sein können, besonders. Ich kann dir nachfühlen.
    Herzlichst,
    Gina

    AntwortenLöschen
  5. Das stimmt Weihnachten wird der Verlust noch deutlicher. Trotzdem ist es schön, wenn Ihr den Abend zusammen verbracht habt!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, Cora

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über ein paar liebe Zeilen von Dir. :-)

Häufig geklickt